Sie sind hier: Startseite /



Presse und News

Unverzichtbare Versicherung für kleine und mittlere Unternehmen gegen Datenverlust oder Ausfall der IT-Plattform

03.05.2016


Happyware Server Europe GmbH stellt das Einsteigersystem „HWS V-BIEN 1000“ für echte Hochverfügbarkeit vor 

Effektive Appliance als platz- und energiesparende Hochverfügbarkeitslösung für KMU und auch Freiberufler

Hamburg, 03. Mai 2016 – Die IT ist aus keiner Firma mehr wegzudenken. Ob Handwerks- oder Landwirtschaftsbetrieb, ob Arztpraxis oder Gastronomiebetrieb, ohne effektiv funktionierende EDV sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und selbst Freiberufler heutzutage nicht überlebensfähig. Egal welche Branche oder Betriebsgröße, ständige Verfügbarkeit und Datensicherheit sind die grundsätzlichen und wichtigsten Anforderungen an eine nachhaltige IT-Infrastruktur. Ein Datenverlust oder ein Ausfall der IT-Plattform kann hohe Kosten und kostbaren Zeitverlust nach sich ziehen und letztlich auch existenzbedrohend sein. Kommt es zu einem Serverausfall, kann das schnell zum kompletten Stillstand des Unternehmens führen. Deshalb ist es essentiell, alle unternehmenskritischen Daten und Anwendungen hochverfügbar auszulegen. 

„Die Zukunft liegt für uns in effizienten IT-Plattformen, die flexibel, stabil und anpassungsfähig sind. Wachstumsorientierte Unternehmen können mit dieser Lösung problemlos expandieren. Neben einer einfachen Administration und Installation, bietet die Appliance HWS V-BIEN 1000 vor allem sichere, ständige Verfügbarkeit. Das ist gleichbedeutet mit einer Lebensversicherung für das Unternehmen. Und das zu einem absolut fairen Preis“, erläutert Michael Thedens, Vertriebs- und Marketingleiter bei Happyware Server Europe GmbH und ergänzt: „Mit den Lösungen der Collax GmbH haben wir hier den optimalen Partner mit der Erfahrung aus über 20.000 Installationen“. 

„Die perfekt abgestimmte Appliance der Happyware bietet aufgrund des sehr guten Preis-/Leistungsverhältnisses auch für kleinere Mittelständler die Möglichkeit, die IT immer verfügbar auszulegen. Unserer Erfahrung nach werden die Auswirkungen des Ausfalls der IT immer noch stark unterschätzt. Jeder IT-Ausfall kostet ein Unternehmen schnell einen hohen vierstelligen Betrag. Deshalb lohnt sich eine Investition in einem Cluster meist schon innerhalb von 12 Monaten“, ergänzt Falk Birkner, Geschäftsführer der Collax GmbH.

 

Das Einsteigersystem für Hochverfügbarkeit, HWS V-BIEN 1000, ist eine platz- und energiesparende Appliance, die sicher, stabil und bezahlbar für KMUs ist. Diese Lösung basiert auf zwei Knoten.

Was bedeutet das konkret? Vereinfacht ausgedrückt: fällt ein Server aus, übernimmt automatisch der andere Server alle Aufgaben, ohne dass die Arbeit im Unternehmen darunter leidet. 

Technisch konkret bedeutet dies: die Appliance HWS V-BIEN 1000 verfügt über leistungsfähige Schlüsselkomponenten. Die Daten werden auf zwei Servern gehalten und automatisch synchronisiert. Für die Synchronisierung wurde eine 10 GbE-Verbindung gewählt, um die Daten auf beiden Servern konstant zu halten. Die SSHDs sorgen für eine verzögerungsfreie Synchronisation des internen Storage mit einem SAS3 RAID-Controller.

Zusätzlich ist das Cluster skalierbar von 5 bis zu 30 Benutzern und je nach Anwendung für Umgebungen mit maximal 4 – 6 virtuellen Maschinen geeignet. Dank des „Fencing Device“ kann die Verfügbarkeit der Daten auch dann aufrechterhalten werden, wenn es zu einem schwerwiegenden IT-Fehler kommt. 

Das Management aller Komponenten erfolgt über eine Benutzeroberfläche. Es wird administriert wie bei einem einzigen Serversystem. Die Benutzeroberfläche kann per Browser bedient werden, wodurch alle Einstellungen über Fernzugriff durchgeführt werden können. Auch die Server und ihre Backups können remote verwaltet und Statusinformationen sowie Statistiken abgerufen werden.

Der neue Xeon-D Prozessor ist dank acht physischer Kerne ideal für Virtualisierungsaufgaben, spart aufgrund seiner Architektur Energie und erzeugt kaum Abwärme. Darüber hinaus ist das konvergente System HWS V-BIEN 1000 die perfekte Basis für eine Hybrid-Cloud.

Der empfohlene Endkundenpreis für die ab sofort verfügbare Happyware Appliance HWS V-BIEN 1000 beträgt 8.495,- Euro inkl. MwSt.

 

Weitere Informationen zur Happyware V-Bien Appliance HWS V-BIEN 1000:

Hochverfügbarkeit KMU (bis zu 30 Mitarbeiter)